On Tour mit den Aquarienfreunden

Allgemein

Ab und zu treffen wir uns um uns auch in unserer Heimatstadt und in unserer näheren Umgebung die Zoofachgeschäfte anzusehen. So auch am 04.02.2014. Fünf Aquarienfreunde trafen sich am Morgen in einem kleinen aber feinen Laden in Tegel um von dort aus die Tour zu starten. Petra Mees die Chefin und Inhaberin von PM-Aquaristik hieß uns herzlich willkommen und versorgte uns mit Kaffee & Kuchen und einer ganzen Reihe anderer Leckereien. Gegen Mittag brachen wir dann auf um uns in Erkner das Zoofachgeschäft "Aquarium Erkner" anzuschauen. Der Inhaber Marko Hanold zeigte uns seinen gut sortierten Laden und nahm sich die Zeit unsere Fragen zu beantworten. Das er großen Wert auf gesunde Tiere legt bewies die Tatsache das der "Fisch-Tierarzt" Dr. Jan Wolter gerade dabei war die dort zum Verkauf angebotenen Zierfische auf Krankheiten und Parasiten zu untersuchen! Ein paar Kilometer weiter besuchten wir das Zoo-Center Fürstenwalde. Auch dort nahm sich der Chef Zeit uns seine Anlage zu zeigen. Neben einer Verkaufsanlage für Zierfische die übrigens mit einer ganzen Reihe Raritäten bestückt war zeigte uns einer seiner Mitarbeiter eine beeindruckende Koi – Anlage. Auch in Berlin schauten wir uns zwei Geschäfte an. Lucas Tierwelt in der  Forckenbeckstraße überraschte allein schon wegen der Größe, auch die Aquarien – und Terrarienanlagen waren picobello gepflegt. Neben einem großen Angebot tropischer Zierfische und Terrarientiere bietet dieser Laden alles was das Tierliebhaberherz begehrt! Die letzte Station war das Spree Aquarium in der Wexstraße. Der Inhaber Mattias Moltrecht zeigte uns seine Anlage und war bereit unseren Fragen zu beantworten.