Beckenpflege im „Sonnenhof“

Allgemein, Neueste Artikel

Seit vielen Jahren betreuen wir ehrenamtlich ein großes Aquarium im Kinderhospiz „Sonnenhof“ der Björn-Schulz-Stiftung in Berlin-Pankow.

Das fast 600 Liter fassende Becken steht in einem Aufenthaltsraum, in dem die Gäste mit ihren Angehörigen und die Mitarbeiter des Hospizes zusammen sitzen, gemeinsam essen, sich entspannen und die Zeit vertreiben können.

Besonders die Kinder erfreuen sich immer wieder an dem bunten Treiben der Fische im Aquarium.

Neben der regelmäßigen Pflege des Beckens und der Technik haben wir schon einige Aktionen durchgeführt, bei denen der Erlös an den „Sonnenhof“ gespendet wurde. Zuletzt wurden z.B. Aquarienpflanzen aus dem Becken und von Vereinsmitgliedern auf einer großen Zierfisch- und Pflanzenbörse in Spandau für den guten Zweck verkauft, wobei der stolze Betrag von 300 EUR zusammen kam.